Wärmedämmung

Ökologische Wärmedämmung

Natürliche Dämmstoffe haben einen großen Vorteil
Angesichts stetig steigender Energiepreise ist das Thema Wärmedämmung aktueller denn je. Hierbei wird auch an die Gesundheit, die steigende Anzahl an Allergien gedacht. Bei der Wahl der richtigen Wärmedämmung spielen Naturdämmstoffe eine immer größere Rolle. Denn diese sind wasserdampfdurchlässig und weisen damit deutliche Vorteile gegenüber konventionellen Wärmedämmstoffen auf.

ISOCELL Wärmedämmung aus Zellulosefasern

Der sympathische Dämmstoff aus Zeitungspapier  " Zellulose"

ISOCELL ist eine Wärmedämmung aus Zellulosefasern, die durch ein optimales Recycling-Verfahren aus Tageszeitungspapier
hergestellt wird.

Wir sind ein Lizenzierter ISOCELL – Fachbetrieb.

Kerndämmung Granublow

Der ideale Dämmstoff zur nachträglichen Dämmung von zweischaligem Mauerwerk.
ANWENDUNGSBEREICHE
Zum Einsatz kommt die Dämmung bei Altbauten, hinter vorgehängten Fassaden von Ein- bis Mehrfamilienhäusern.

Der Dämmstoff kann sowohl eingeblasen, als auch geschüttet werden und wird ausschließlich durch lizenzierte Fachbetriebe verarbeitet.

EIGENSCHAFTEN
GRANUBLOW ist hydrophob, das heißt wasserabweisend und gewährleistet eine trockene Dämmschicht, auch bei Schlagregen und nasser Außenschale. Zudem ist die Dämmung verrottungsbeständig und schützt wirksam vor Nagern und Ungeziefer. GRANUBLOW besitzt selbst bei starken Erschütterungen eine hohe Volumensbeständigkeit, ist staubfrei und rationell bei der Verarbeitung und überzeugt durch ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Sehr guter Lamda-Wert von 0,033 oder 0,035.

VORTEILE
Die Kerndämmung GRANUBLOW garantiert ein gesundes Raumklima: behagliche Wärme im Winter und angenehme Kühle im Sommer. Die Dämmung kann nachträglich zeit- und kostensparend erfolgen. Sie passt sich ohne Probleme fugenlos allen verwinkelten Konstruktionen an. GRANUBLOW ist hydrophob (wasserabweisend), verrottungsbeständig und gewährleistet eine trockene Dämmschicht auch bei Schlagregen und nasser Außenschale.

Markendämmstoff Thermo-Hanf®

Das Naturprodukt Thermo-Hanf®  ist frei von umweltschädigenden Zusatzstoffen. So ist eine Gefährdung der Gesundheit bei der Herstellung als auch beim Einbau der Dämmung ausgeschlossen. Thermo-Hanf®  überzeugt durch hohe Funktionserfüllung, Dauerhaftigkeit und Formbeständigkeit.
Thermo-Hanf® wird als Matten- oder Rollenware geliefert und eignet sich für die Dämmung in Dach, Wand und Boden. Egal ob die Dämmung in Neu- oder Altbauten verarbeitet wird – der Einbau ist für jeden Anwender problemlos möglich.

Saubere und staubarme Verarbeitung, Hautverträglichkeit ohne Juckreizverursachung und gute Dämmwerte machen das Produkt zu einem hervorragenden Baumaterial.

Thermo-Hanf® gewährleistet sowohl winterlichen Kälte- als auch sommerlichen Hitzeschutz. Die gute Diffusions-Eigenschaft von Thermo-Hanf® sorgt für eine automatische Feuchtigkeitsregulation, die zu einem gesunden, angenehmen Raumklima führt.

Holzfaserplatten

GUTEX Holzfaserplatten erfüllen ihren Anspruch an eine ökologische und wirtschaftliche Dämmung in jedem Bereich. Bauphysikalische Vorteile schaffen ein angenehmes Raumklima: ihr poröses Fasergefüge begünstigt die Dampfdiffusion, die Platten verhalten sich "atmungsaktiv". Durch ihre offenporige Struktur sind sie in der Lage, Schallwellen zu absorbieren.

Holzweichfaser Dämmung für Boden, Decke, wand und Dach
sommerlicher Hitzeschutz - winterlicher Kälteschutz - angenehmes Wohnklima - Schallschutz - Brandschutz - Umweltverträglichkeit - Recyclefähigkeit - einfache Verarbeitung - hergestellt in Deutschland.